FAQ

In unseren FAQ beantworten wir die wichtigsten Fragen zu Produkt, Verpackung, Versand und Zahlung.

Produkt

Hier erfährst Du, was alles in und hinter Øreki steckt.

Øreki ist die Verbindung aus dem Spitznamen der Gründer und der traditionellen Köstlichkeit "Oreshki", die vor allem im osteuropäischen und skandinavischen Raum bekannt ist.

Die hochwertigen, 100 % natürlichen Bio-Zutaten und der einzigartige Geschmack, den wir auch ohne Zuckerzusätze, Süßstoffe und Aromastoffe erreichen!

In der keksigen Schale mit cremigem Kern findest Du wertvolles Hafer- und Dinkelvollkorn, feinste Kakobutter, erlesene Früchte und Beeren, edle Gewürze, kraftspendende Nüsse und hochwertige Pflanzenöle.

Die sortenspezifischen Zutaten findest Du auch in der Deklaration direkt auf den Produktseiten im Shop unter „Nährwerte und Zutaten“.

Wir wählen unsere Rohstofflieferanten mit höchster Sorgfalt aus! Dabei achten wir nicht nur auf die beste Bio-Qualität, sondern auf nachhaltigen Anbau und Fairtrade!

Die Heimat von Øreki ist das Rheinland. In dem kleinen Städtchen Mülheim-Kärlich, nahe Koblenz, steht die kleine Manufaktur der Preuki GmbH. Hier werden deine Ørekis mit viel Liebe und Leidenschaft von uns produziert.

Ja, wir verwenden ausschließlich Bio-Zutaten! Unsere Prozesse im Einkauf, Lagerung, Produktion und Versand unterliegen den strengen Bedingungen der VO (EG) Nr.834/2007 (EG- Bio- Verordnung) und der VO (EG) Nr. 889/2008. Die Einhaltung dieser Bedingungen wird von einer Kontrollstelle strengstens überwacht und mit einem Zertifikat bescheinigt. Unser Bio-Zertifikat kannst Du hier runterladen.

Alle wichtigen Informationen zu den Zutaten und auch Nährwertangaben findest Du direkt auf den Produktseiten im Shop.

Unsere Ørekis sind nicht kühlpflichtig, sollten aber kühl und trocken gelagert werden. Das Mindesthaltbarkeitsdatum befindet sich jeweils auf der Verpackung.



Ørekis sind sehr pflegeleicht, Du musst sie nicht extra kühlen. Damit aber die keksige Schale knusprig bleibt und der cremige Kern nicht schmilzt, empfehlen wir die Ørekis kühl, trocken und lichtgeschützt zu lagern und nach dem Öffnen in einem luftdichten Behälter aufzubewahren.

Ich kann Dir aber auch die gekühlte Variante empfehlen. Ich persönlich liebe es, wenn die kalte Füllung von Øreki Rote Beere langsam im Mund schmilzt.

Im Moment bekommst Du Ørekis bei uns im Online-Shop und in ausgewählten Feinkostläden. Du wünschst Dir Øreki auch bei Dir um die Ecke im Fachmarkt? Stell uns gerne dort vor - wir wollen die ganze Welt wissen lassen, dass es uns jetzt gibt!

Wir sind stolz auf unser Produkt und sind aktiv auf der Suche nach Partnern, die unsere Vision der gesunden, veganen und zuckerfreien Ernährung teilen und uns gerne in ihr Sortiment aufnehmen möchten. Du hast Interesse? Melde Dich bitte direkt unter julia@preuki.com.

Verpackung

Du wolltest schon immer wissen, wie Ørekis verpackt werden und warum?

Uns liegt unsere Umwelt am Herzen. Deshalb sind wir stets bestrebt, unsere Produktions- und Lieferprozesse und insbesondere unsere Verpackung umweltfreundlich und nachhaltig zu gestalten!
Unsere Versandkartons sind aus Wellpappe. Diese ist recyclebar und hat einen niedrigen CO2-Fußabdruck.
Das Füllmaterial ist ein gestanztes, umweltfreundliches Kraftpapier. Luftpolsterfolie und ähnlichen Materialien kommen bei uns nicht zur Anwendung.
Die Øreki-Präsentbox ist aus einem FSC zertifiziertem Karton. Die Druckfarben sind lebensmittelgeeignet.
Als Primärverpackung setzten wir Schälchen aus recyceltem PET ein.

Somit besteht unsere Verpackung zu über 90% aus umweltfreundlichen und nachhaltigen Materialien.

Gemeinsam mit Der Grüne Punkt beteiligen wir uns am dualen Entsorgungssystem.

Wir sind mit dem Ziel gestartet, eine 100% nachhaltige Verpackung zu verwenden. Dabei sollte sie die keksige Øreki Schale knusprig und den cremigen Kern aromatisch halten und die Ørekis vor Bruch schützen. Was haben wir nicht alles ausprobiert.

Ergebnis: viele Tests, unzufriedenstellender Produktschutz. Denn viele nachhaltige Verpackungsvarianten waren super, boten aber keine ausreichende Luft- und Feuchtigkeitsbarriere, die für unsere Ørekis erforderlich ist.

Und schlechter Produktschutz bedeutet ein größeres Risiko von Food Waste. Für uns ist die Vermeidung von "weggeworfenem Essen" aber genauso wichtig. Denn mit Food Waste geht eine Ressourcenverschwendung einher, die ebenfalls belastend für die Umwelt ist.

Nachhaltige Verpackung ist in unserem Fall also ein Balanceakt zwischen Produktschutz und Nachhaltigkeit. Trotz allem haben wir uns dieser Herausforderung gestellt.

Um unsere Ørekis vor Bruch und äußeren Einflussfaktoren zu schützen, haben wir mit unserem Partner eine exklusive Verpackung entwickelt. Jedes Øreki wir in einem Schälchen einzeln verpackt. Die Einzelverpackung ermöglicht eine Materialeinsparung, da sich das Material exakt um das Produkt legt. Außerdem ermöglich sie eine flexible und hygienische Produktentnahme (es muss nicht die ganze Packung aufgebrochen werden). Doch das Beste daran ist, dass die Schälchen aus recyceltem PET sind.

Unser Ziel ist es aber natürlich, die 100% Quote im Hinblick auf nachhaltige Verpackung zu knacken. Daher arbeiten wir weiter an dem Thema und halten die Augen und Ohren auf dem Verpackungsmarkt offen. Wir freuen uns auch über Hinweise und Tipps hinsichtlich innovativer Materialien.

Die Versandverpackung, das Füllmaterial sowie die Øreki-Präsentbox entsorgst Du über die Altpapiertonne. Die PET-Schälchen kommen in die gelben Säcke oder gelbe Tonne.

Versand

Ørekis sind hier, Du bist dort. Und wie kommt ihr jetzt zusammen?

Lieferungen innerhalb Deutschlands:

Für Lieferungen innerhalb Deutschlands fallen bei einem Bestellwert von unter 50,- € Versandkosten in Höhe von 4,50 € an. Bei einem Bestellwert von über 50,- € ist die Lieferung innerhalb Deutschlands kostenlos.

Lieferungen innerhalb der EU:

Bitte schreibe uns eine Email an info@preuki.com

Unser Anspruch ist, dass Du Deine Ørekis innerhalb von 5-7 Werktagen nach Bestelleingang deutschlandweit in Deinen Händen hältst.

Hast Du per Vorkasse bezahlt, erfolgt der Versand sobald der Betrag auf unserem Konto eingegangen ist.

Sollte es auf dem Versandweg einmal zu wild für unsere Ørekis werden oder Du nicht mit der Lieferung zufrieden sein, freuen wir uns über ein kurzes Feedback an info@preuki.com

Zahlung

Wir tauschen Genuss gegen Euro - hier findest Du wie's geht.

Damit Du möglichst so bezahlen kannst, wie es Dir am liebsten ist, versuchen wir alle gängigen Zahlungsvarianten anzubieten. Derzeit sind dies:

- Paypal
- Visa
- Mastercard
- Maestro
- American Express
- Shop Pay
- Apple Pay
- Google Pay